ABGESAGT: Meister(am)Werk |

13.03.2021

15:00 Uhr

Workshops für Familien und Kinder

Hast du Lust, dem Knochenschnitzer über die Schulter zu schauen? Wie wird eine Bronzekette hergestellt? Warum war es gefährlich, farbige Glasfenster zu gestalten? All diese Fragen und noch mehr kannst du unseren Experten stellen und selbst mit alten Handwerkstechniken experimentieren. Alles ist in der Programmreihe „Meister(am)Werk“ inklusive!

Das Programm „Meister(am)Werk“ wird aufgrund der aktuellen Lage zweimal nacheinander angeboten: Sie können zwischen 13.00-15.00 Uhr bzw. 15.00-17.00 Uhr wählen.

Nach einer Frage-Antwort-Runde mit der Drechslermeisterin und Knochenschnitzerin Astrid Dingeldey werden wir die Kostbarkeiten der Sonderausstellung „Ritter, Bauer, Edeldame“ gemeinsam entdecken. Anschließend können Kinder und Eltern gemeinsam die speziellen Techniken und Handgriffe der Knochenbearbeitung ausprobieren und ein persönliches Andenken herstellen.

Die Teilnahme kostet Eintritt zu Sonderausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“ zzgl. 4 Euro Materialkosten.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung unter anmeldung.muspaed(at)gdke.rlp.de 

Ort: Landesmuseum Mainz (GDKE), Große Bleiche 49–51, 55116 Mainz
Dauer: Bis 17 Uhr

Zurück zur Übersicht