Karl der Große |

25.07.2020

19:00 Uhr

Schöpfer und Herrscher des Abendlandes

Bobenheim-Roxheim führte 2000, als sich die Kaiserkrönung Karls des Großen zum 1.200. Mal jährte, auf Initiative des seinerzeitigen Bürgermeisters Manfred Gräf die „Carolus-Magnus-Medaille“ ein. Sie verleiht die Gemeinde – diesbezüglich vergleichbar mit Karls Alterssitz Aachen – seither für herausragende Verdienste um das Gemeinwohl und ehrt auf diese Weise „Brückenbauer des Alltags“ und würdigt damit zugleich Karl den Großen. Das Leben Karls des Großen und sein Bezug zur Lokalgeschichte stehen im Mittelpunkt unseres Vortrags.

Keine Anmeldung erforderlich.

Informationen:
Heimatmuseum Bobenheim-Roxheim
Tel. 06239 3007
e.marx(at)gmx.de
info(at)namu.borox.de

Ort: Nonnenhof, Littersheimer Weg, 67240 Bobenheim-Roxheim

Zurück zur Übersicht