Gekrönte Häupter halten Hof |

07.11.2020

14:30 Uhr

Führung durch die Bischofsstadt Worms.

Lieblingspfalz, Gefängnis, Entscheidungsort – Zwischen Karl dem Großen und den Staufern war die Bischofsstadt Worms ein Zentrum des Reiches, eine Stütze der königlichen Herrschaft. Bauliche Zeugnisse prägen noch heute das Stadtbild. Bei dieser Führung wird von Ereignissen und Persönlichkeiten aus dieser Zeit berichtet.

Kosten:
Tickets zu € 8,- ausschließlich im Vorverkauf in der Tourist Info während den Öffnungszeiten erhältlich.

Das Angebot richtet sich an Einzelgäste und Kleingruppen bis 6 Personen, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Corona-Hinweis:
Die Tour findet ausschließlich als Außenführung und unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften statt. Diese umfassen u.a. eine maximale Gruppengröße von 15 Personen, darüber hinaus müssen Gäste ihre Kontaktdaten angeben. Kinder bis 14 Jahre frei, benötigen aber eine Einlasskarte.

Ort: Dom St. Peter, Südportal (Domplatz)
Dauer: 1,5 Stunden

Zurück zur Übersicht