Gebaute Zeichen |

12.06.2020

14:30 Uhr

Die Sprache der Monumente

Machtanspruch, Bezug auf Traditionen und politische Leitbilder: All das zeigt die Architektur des Schlosses. Auch der Machtkampf mit den konkurrierenden Herrscherhäusern drückt sich in dieser Herrschaftsarchitektur aus. Die Botschaften waren an das eigene politische und soziale Umfeld gerichtet, aber auch an die anderen Fürsten im Reich und in Europa. Die Führung „übersetzt“ die Sprache der Schlossarchitektur. 

Anmeldung erforderlich.:
Besucherzentrum Heidelberg
Tel. 06221 538472
service(at)schloss-heidelberg.com
www.schloss-heidelberg.de

Auch zu individuellen Terminen buchbar. 

Ort: Besucherzentrum, Schloss Heidelberg, 69117 Heidelberg
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Zurück zur Übersicht