Märchen des Mittelalters an der Burg Nanstein |

18.04.2020

14:00 Uhr

Was erzählte man sich, bevor es die Märchensammlung der Brüder Grimm gab?

Was erzählte man sich, bevor es die Märchensammlung der Brüder Grimm gab? Ursprüngliches und typisches aus der Vielfalt mittelalterlicher Erzählungen um Liebe, Treue Ehre, Mut und Torheit! Nicht nur für Kinder spannend! Zum Abschluss warten mittelalterliche Speis´ und Trank auf die Entdecker!

Anmeldung erforderlich:
Tel. 06371 15436
HiltrudWoll(at)G-IG.de
www.G-IG.de

Ort: Parkplatz vorm Bürgerhaus (Zehntenscheune), 66849 Landstuhl
Dauer: 2,5 Stunden

Zurück zur Übersicht